WELCHE BERUFE ERLAUBEN, ÜBERALL AUF DER WELT ZU ARBEITEN

05.04.21

605

Wer träumt nicht davon, mehr zu reisen?

Leider sind die meisten von uns durch die Notwendigkeit, ihren Lebensunterhalt zu verdienen, festgebundet. Daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Menschen versuchen, Berufe zu wählen, die ihnen das Reisen ermöglichen. Es gibt Berufe, in denen Sie von überall auf der Welt aus arbeiten können, beispielsweise als Schriftsteller. Ihrem Verlag ist es egal, von wo aus Sie schreiben, solange Sie für die Leser interessant sind und die Fristen einhalten. Der Nachteil der Telearbeit besteht darin, dass eine Person in der Lage sein muss, sich selbst zu organisieren, was nicht für jeden geeignet ist. In vielen Berufen, in denen Sie Fern arbeiten können, gibt es Schwierigkeiten mit den unterschiedlichen Zeitzonen, wenn Sie mit Partnern in einem anderen Teil der Welt kommunizieren müssen, um die Arbeit zu erledigen. Theoretisch können Sie von überall aus arbeiten. In der Praxis kann dies jedoch bedeuten, dass Sie mitten in der Nacht für Besprechungen aufwachen, die in der entgegengesetzten Zeitzone stattfinden.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Job zu wählen, bei dem Sie viel reisen müssen - zum Beispiel, wenn internationale Verkäufe oder Schulungen bei einem internationalen Unternehmen oder Diplomat werden. Aber in diesen Berufen können Sie nicht wählen, wohin Sie gehen; Sie können davon träumen, im Winter nach Süden zu fliegen, um Schnee und Frost zu vermeiden, während Sie herausfinden, dass eine dreimonatige Reise nach Alaska auf Sie wartet. Außerdem bewegen Sie sich oft ohne Reisefreude. Sie können alle zwei Wochen ein neues Land besuchen, aber nur Flughäfen, Hotelketten und Kongresszentren, nicht die Denkmäler und die Kultur der Länder, die Sie besuchen möchten.

Vielleicht ist die beste Joboption, um die Welt zu sehen, die Wahl eines Berufs, der auf der ganzen Welt zugänglich ist. Wenn Sie also eines Tages in Deutschland aufwachen und sich entscheiden, jetzt lieber in Chile zu sein, dann wissen Sie, dass Sie gute Chancen haben, auch dort zu arbeiten. Darüber hinaus müssen Sie einen Beruf wählen, der auf der ganzen Welt wirklich gleich ist. In jedem Land sind Menschen erforderlich, die wissen, wie man Marketing betreibt. Wie erfolgreich Sie als Vermarkter sind, hängt jedoch von Ihrem Verständnis der Kultur ab, das in einem anderen Land nicht leicht zu erkennen ist. Ebenso gibt es Jobs, die lokales Fachwissen erfordern, wie z. B. ein Anwalt oder ein Steuerberater. In der Praxis bedeutet dies, dass Sie, obwohl sie in jedem Land existieren, nicht von einem Ort zum anderen ziehen können und sicher sein können, dass Sie einen Job finden. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Spezialitäten, mit denen Sie wirklich überall auf der Welt leben und arbeiten können.

TOP 10 SPEZIALITÄTEN, MIT DENEN SIE ÜBERALL AUF DER WELT EINEN JOB FINDEN KÖNNEN

1. Englischlehrer
Ideal für die Fernarbeit.
Die nahe liegende Wahl für viele Menschen, die die Welt bereisen möchten, insbesondere wenn sie jünger sind, besteht darin, Englisch als Fremdsprache (EFL) zu unterrichten. Das Erreichen einer EFL-Qualifikation erfordert viel Arbeit, aber weniger als die meisten Jobs auf dieser Liste, und es gibt einige Länder, in denen selbst dies nicht immer erforderlich ist. In Ländern, in denen ein Muttersprachler mit einer Einstiegsqualifikation erforderlich ist, sind die Gehälter zwar niedriger, aber wenn Sie erst einmal Erfahrung haben, können Sie in Länder wechseln, in denen das Gehalt viel höher ist.
Der Nachteil des Fachgebiets des EFL-Lehrers besteht darin, dass es sich in der Regel um eine Karriere für junge Menschen handelt: In diesem Fachgebiet gibt es nicht viel Karriereentwicklung. Die Nachfrage nach EFL-Lehrern ist so groß, dass der Unterschied zwischen 5 Jahren Erfahrung und 10 Jahren Erfahrung für Ihr Gehalt keine Rolle spielt und die nächsten Schritte, wie das Schreiben eines Lehrplans oder sogar das Verwalten von Personen oder die Gründung einer eigenen Schule, andere erfordern Fähigkeiten von Ihnen. ... Sie benötigen mehr Training, um zum nächsten Level zu gelangen.

2. Sportlehrer
Es erfordert viel Training und man muss es wirklich lieben.
Wenn Sie Tauchlehrer werden möchten, können Sie überall auf der Welt arbeiten - Binnenländer sind nicht enthalten. Aber solche Arbeiten stehen Ihnen überall auf dem Meer mit einer entwickelten Tourismusbranche offen und umfassen Orte, an die die Menschen denken, wenn sie sagen, dass sie überall auf der Welt arbeiten wollen. Ein Tauchlehrer zu werden, erfordert viel Training von dir. Sie müssen als kompetenter Open-Water-Taucher auf fortgeschrittenem Niveau zertifiziert sein. Sie müssen ein kompetenter Rettungstaucher sein, damit Sie bei Bedarf jeden studentischen Taucher retten können. All dies wird lange dauern und Sie müssen das Tauchen wirklich lieben, aber Sie werden einen Job bekommen, der es Ihnen ermöglicht, international zu arbeiten.
Wenn Sie seit Ihrer Kindheit in das Skifahren in den Bergen verliebt sind, ist die Vorbereitung auf den Beruf eines Skilehrers eine hervorragende Option, um Arbeit und Hobby zu verbinden. Sie können nach dem Winter und dem Schnee jederzeit von einem Skigebiet in ein anderes wechseln und erreichen das internationale Niveau, wenn Sie mehrere Sprachen fließend sprechen, insbesondere Englisch. Gleichzeitig besteht immer die Möglichkeit, Wassersport zu beherrschen und Ihren Reisen Badeorte hinzuzufügen, um sowohl die Berge als auch das Meer zu genießen.

3. Medizinischer Mitarbeiter
Der menschliche Körper ist auf der ganzen Welt gleich.
Mit fast jeder medizinischen Fachrichtung können Sie überall auf der Welt arbeiten. Schließlich sind die menschlichen Körper überall gleich, auch wenn die Qualifikationen unterschiedlich sind. Selbst in einem Land wie Norwegen mit einer der höchsten Ärztequoten pro tausend Einwohner der Welt mangelt es immer noch an Krankenschwestern und medizinischen Assistenten. Gleichzeitig ist diese Zahl in fast allen EU-Ländern doppelt so hoch wie in Norwegen. Mit anderen Worten, Sie können Arbeit als medizinisches Fachpersonal finden, selbst in Ländern, in denen es absolut gesehen keinen Mangel an medizinischem Fachpersonal gibt. Und wenn Sie sich dafür entscheiden, in Entwicklungsländern zu arbeiten, helfen Sie einer Gesellschaft, die sonst nur sehr wenig medizinische Hilfe hätte.

4. Webentwickler
Alles was Sie brauchen ist ein Laptop ... und ein Wettbewerbsvorteil.
Als Webentwickler können Sie überall auf der Welt arbeiten, unabhängig davon, ob Sie Freiberufler (mit den oben genannten Problemen) oder Mitarbeiter eines Unternehmens sind. Insbesondere in Industrieländern stehen Webentwickler häufig auf der Liste der Talentlücken, was bedeutet, dass Einwanderungsprozesse für Sie viel einfacher werden. Und dieser Job wird höchstwahrscheinlich nicht so schnell verschwinden, obwohl immer mehr Menschen sehen, wie profitabel und gefragt diese Beruf sein kann. Dies bedeutet nur, dass der Wettbewerb um Arbeitsplätze in Ländern, in denen der Internetzugang nahe am Sättigungspunkt liegt, möglicherweise härter wird. Trotzdem gibt es immer noch viele Teile der Welt, in denen der Internetzugang weiterhin eingeschränkt ist und Menschen mit Webkenntnissen Mangelware sein werden.

5. Grafikdesigner
Sie müssen nicht viel über die Landessprache wissen.
Genau wie als Webentwickler können Sie als Freiberufler oder als Mitarbeiter eines Unternehmens Grafikdesigner werden. In jedem Fall ist Designarbeit etwas, das fast überall erforderlich ist und von fast überall ausgeführt werden kann. Möglicherweise benötigen Sie ein wenig Ortskenntnis (einige Kulturen bevorzugen ein minimales Grafikdesign, andere weniger), aber dies werden Sie wahrscheinlich schnell erlernen.
Im Gegensatz zu den meisten anderen Berufen auf dieser Liste müssen Sie, abgesehen vom Designvokabular (Farben, Formen, Stimmungen und Beschreibungen von Fotografien), die Landessprache nicht fließend sprechen, um als Grafikdesigner kompetent zu sein. Dies macht den Beruf zu einer guten Option für diejenigen, die regelmäßig von Ort zu Ort ziehen möchten oder Schwierigkeiten haben, Fremdsprachen zu lernen.

6. Computerprogrammierer
Das einzige ist, sei vorsichtig, um kein Nachtbewohner zu werden.
Einer der größten Vorteile eines Computerprogrammierers besteht darin, dass Ihre Programmierkenntnisse viel mehr wiegen als Ihre Fremdsprachenkenntnisse und für Ihr Karrierewachstum von jedem Ort aus von Bedeutung sind. Es ist auch eine der bestbezahlten Berufe in diesem Artikel, die immer auf der Liste der Fachkräftemängel steht, was eine einfache Einwanderung in jedes Land bedeutet.

In vielen Fällen wird das Unternehmen Sie gerne als Vollzeitbeschäftigten behalten, wenn Sie von einem anderen Ort auf der Welt aus arbeiten möchten, zumindest wenn Sie während der Zeitzone arbeiten (was Sie an einigen Orten zurücklassen kann, an denen Sie sich befinden) kann tagsüber noch arbeiten. Dies bedeutet, dass Ihre Karriere sicher ist, solange Sie Standorte mit einer zuverlässigen Internetverbindung auswählen. Dies ist eine großartige Option für Arbeit und Reisen.

7. Ingenieur
Suchen Sie nach Unternehmen, die Sie gerne von Ort zu Ort bringen.
Ingenieurwesen ist wahrscheinlich die bekannteste Beruf, mit dem Sie auf der ganzen Welt arbeiten können und die Ihnen ein gutes Gehalt bietet. Welche technische Option Sie auch wählen - zivil, elektrisch, chemisch, mechanisch - ist höchstwahrscheinlich gefragt, wo immer Sie leben möchten.
Einer der besten Vorteile eines Ingenieurs ist, dass Sie, wenn Sie für ein internationales Unternehmen arbeiten, eine Rolle finden, die es Ihnen ermöglicht, regelmäßig von Land zu Land zu wechseln, ohne Ihren Job kündigen und sich für ein neues bewerben zu müssen Job jedes Mal. Öl- und Chemieunternehmen sind besonders dafür bekannt, dass ihre Mitarbeiter in verschiedenen Ländern der Welt leben können.

8. Datenanalyst
Datenanalysten sind in allen Arten von Unternehmen unverzichtbar.
Da wichtige Daten für viele Unternehmen von einem Schlagwort zu einem unschätzbaren Werkzeug werden und die digitale Speicherung kein begrenzender Faktor mehr ist, werden Datenanalysten nur noch gefragter. Jedes große Unternehmen benötigt Datenanalysen, sei es Datenbankverwaltung, Kundenverhaltensanalyse oder Verkaufshistorie. Sie müssen wahrscheinlich für ein lokales Unternehmen arbeiten, da das Senden von Daten über Grenzen hinweg eingeschränkt ist. Neben der Möglichkeit, für private Unternehmen zu arbeiten, benötigt der öffentliche Sektor auch eine Datenanalyse, wenn Sie einen solchen Arbeitgeber bevorzugen.
Obwohl Sie wahrscheinlich einige lokale Sprachkenntnisse benötigen, können Sie sich glücklicherweise für diese Rolle bewerben - Ihre Statistiken und Datenbankkenntnisse wirken sich viel stärker auf potenzielle Arbeitgeber aus.

9. Spezialist für Informationssicherheit
Ein weiterer Beruf, in dem Sie nur einen Laptop benötigen.
So wie jedes große Unternehmen jemanden braucht, der seine Daten analysiert, braucht es auch jemanden, der seine Daten und Systeme sicher hält, egal wo sie sich befinden. Hacking überschreitet Grenzen und damit Fähigkeiten zur Informationssicherheit.
Abhängig von der Art Ihrer Rolle können Sie Fern arbeiten oder Arbeit vor Ort oder für ein internationales Unternehmen finden. Wenn es in Ihrer Rolle beispielsweise in erster Linie darum geht, die Sicherheit Ihres Unternehmens zu überprüfen und Schwachstellen zu entdecken, können Sie dies Fern erreichen. Informationssicherheit kann aber auch ein wichtiges menschliches Element haben. Wenn Ihre Rolle also mit der Einführung neuer Sicherheitslösungen und dem Schutz vor Menschen zusammenhängt, wäre eine solche Karriere eine Bürokarriere. Für die letztere Art von Rolle ist das Verständnis der lokalen Kultur von Vorteil, aber Ihre Fähigkeiten werden weiterhin international übertragen.

10. Akademiker
Es kann schwierig sein, genügend Forschungsarbeiten zu finden.
In der Wissenschaft ist der Wechsel von Universität zu Universität oft ein erforderlicher Teil des Jobs. Wenn Ihre akademische Spezialisierung eine besondere Nische darstellt, kann dies zwangsläufig einen Wechsel zwischen den Ländern zur Folge haben, da es in einem Land einfach nicht viele Universitäten gibt, die ein seltenen Beruf studieren. Akademiker zu sein ist kein einfacher Weg, um einen Job zu finden, bei dem man reisen kann - es ist schwierig, irgendwo einen festen Job zu finden. Und wenn Ihre Forschung nicht sehr gefragt ist, müssen Sie möglicherweise an einen Ort gebunden sein, anstatt in ein Land zu ziehen, in dem Sie gerne leben würden.
Der Vorteil eines Akademikers besteht darin, dass von Ihnen erwartet wird, dass Sie an verschiedenen Orten leben. In anderen Sektoren stellen Arbeitgeber möglicherweise Ihre Loyalität in Frage, wenn sie einen Lebenslauf mit mehreren Ländern sehen. Dies sollte jedoch bei der Prüfung des Lebenslaufs eines Akademikers nicht überraschen.


Wichtig

Bitte um Beratung

Lesen Sie auch